Eindrücke von unserem ruhigen Leben auf dem Land...

" Wie das Herr, so das Gescherr"... sagte man früher!


Ein wahres Wort! Wir haben oft erlebt, dass unruhige Menschen auch unruhige Hunde haben, wie auch ausgeglichene menschliche Charaktere eher ruhige und ausgeglichene Hunde führen. Demzufolge haben wir uns immer bemüht, unseren Tieren ein Leben mit Kontinuität und viel Ruhe zu bieten. Das kann man am Besten, wenn man mitten in der Natur und in Einklang mit ihr lebt.

 

Aufgewachsen sind sowohl mein Mann, als auch ich im Grunde auf dem Land. Immer etwas abseits einer Stadt und in dörflicher Gemeinschaft. Mal mehr und mal weniger eingebunden in die ländlichen Strukturen, aber immer die Natur liebend, genießend und sie dankend annehmend.

 

Für uns war immer klar: Im Alter wollen wir wieder tief auf dem Land leben. Zusammen mit unseren Hunden und in friedvoller Symbiose mit unserer Umwelt.

 

Nach der Zeit mit und in unserem Hotel suchten wir also wieder ein neues Domizil auf dem Dorf, was sowohl uns, als vor allem auch den Hunden gerecht wird. Ein Umfeld mit weiten Wanderwegen, Bademöglichkeiten für die Hunde und dem höchstmöglichen Maß an Leinenfreiheit für die Tiere.

 

Im Jahr 2012 bezogen wir unser Haus in der Nähe von Brilon NRW mitten in einem kleinen Dorf mit wundervollem, ländlichen Charakter. Rundum das Hochsauerland mit traumhaften Wandermöglichkeiten, vielen Seen und reiner, klarer Luft. Ein idealer Lebensraum sowohl für uns Menschen, als auch für unsere Hunde.

 

Unser Haus ist in allen Punkten "hundgerecht" geplant und eingerichtet. Ein großes Grundstück bietet den Hunden einen idealen Lebensraum rund um ihr Zuhause und für uns ist dieses Fleckchen Erde ein Hort der Ruhe, Entspannung und der Besinnung darauf, was uns im Leben wirklich wichtig ist.

 

Wenn wundert es da, dass unsere Tiere sehr entspannt, sozial und fröhlich geartet sind? Sie leben ein Leben, wie es Labradore lieben: Laufen, schwimmen, arbeiten und in einem gemütlichem Umfeld leben.

 

Auch das Innere unseres Hauses spiegelt wieder, dass wir mit unseren Hunden leben und nicht neben ihnen her. Gemütliche Ecken für Hunde und Menschen, Liegeplätze an allen schönen und wichtigen Stellen des Hauses und eine Einrichtung, die den Vorstellungen eines Labrdaors von Nähe und Behaglichkeit entgegen kommen.

 

Wer uns kennt, der weiß: Wir leben für unsere Hunde...! Dazu stehen wir und dafür haben wir uns nie geschämt. Nachdem unsere menschlichen Kinder erwachsen sind, gilt unsere Liebe und Fürsorge heute unseren Vierbeinern. Immer und im vollen Umfang. Hier auf dem Land inmitten einer wunderschönen Natur.